Logo Schriftzug

 

Zum ersten Mal in der Autalhalle in Bad Überkingen wurden die Gäste der Jahresfeier von Hans Jörg Kurz begrüßt. Die Bewirtung durch die Familie Jeschke und Crew in der ländlich geschmückten Halle war hervorragend und Hausmeister Gerd Miller war gern bereit uns in organisatorischen Fragen zur Seite zu stehen.
Vielen Dank dafür, wir kommen gerne wieder.

„Bauer sucht Frau“

Unter diesem Motto stand die diesjährige Jahresfeier des Sportverein Oberböhringen. Ein Gemeinschaftsprojekt aus allen Abteilungen des SVO sollte es sein. Das Organisationsteam bestehend aus Ute Ströhle, Diana Ströhle, Ira Hofmann, Bernd Hofmann und Frank Hofmann hatte die Idee, schrieb das Drehbuch und führte Regie.

Gedreht wurde die wohl originellste Staffel der Doku Soap  „Bauer sucht Frau“,
 in Oberböhringen und um Oberböhringen herum. Und so mancher Gast stellte fest, wie schön und idyllisch doch unser Heimatort ist.

Anke Brise, drei Bauern, drei Frauen, Mutter, Vater, beste Freunde, die Mitbewerberinnen, die Tante aus dem Osten, das Supertalent, Security und eine ganze Menge Statisten, wie Busfahrer, Kühe, Hühner, Traktoren etc, und nicht zu vergessen die erfolglose Straßenmusikantin „Dolores“.

Die Darsteller am Set gingen voll und ganz in ihren Rollen auf und hatten sichtlich Spaß beim Drehen.
Filmmaterial über Stunden wurde fachmännisch bearbeitet und mit Hilfe des Organisationsteams zugeschnitten und musikalisch hinterlegt.

Das Ergebnis: Eine Parodie, oder noch treffender eine Hommage auf die Kult-Serie „Bauer sucht Frau“, die im Original nicht besser sein könnte.


Weitere Highlights neben dem Film wurden gestaltet von den „young-jazz-dancers“, eine Tanzgruppe des Turnverein Altenstadt, mit 2 Tänzen aus ihrem neuem Programm,

von den Oberböhringer Dreschfleglern und den Akteuren, die das sogenannte „Scheunenfest“ live auf der Bühne spielten.

Die einhellige Meinung des Publikums:
„Super witzig, nicht zu toppen, unterhaltsam und schön“.

Was wohl nächstes Jahr auf dem Programm steht?

Diana: Woiß ma's?
Ira: Sod ma's wissa?
Bernd: Derf ma's wissa?
Frank: Ka ma's wissa?
Ute: I dät's ja wissa, aber mi frogt ja koiner!

 

Iris Rösch

 

 

zurück